Sprache wirkt

LINGVA ETERNA®

Konzept


LINGVA ETERNA ist ein Sprachkonzept, das sich mit der Qualität und Struktur von Sprache befasst.
Im Mittelpunkt steht der bewusste Umgang mit der Sprache und ihrer Wirkung auf die Kommunikation und auf die eigene Persönlichkeit.


Kerngedanken

Das LINGVA ETERNA Sprach- und Kommunikationskonzept  fördert eine klare und werte-orientierte Kommunikation und schult gleichzeitig emotionale Intelligenz, soziale Kompetenz und Selbstmanagement. 

Kerngedanken
LINGVA ETERNA erklärt, was wir mit unserer Sprache bei unserem Gesprächspartner und bei uns selbst bewirken. Eine gezielte Änderung der gewohnten Ausdrucksweise hat eine nachhaltige und positive Wirkung auf unser Denken und Handeln. Auf diese Weise wird es leicht, klare Ziele zu haben und sie zu erreichen.

Wir achten dabei in erster Linie auf:
•den individuellen Wortschatz
•den Umgang mit der Grammatik
•die Satzmelodie
•das Sprechtempo und
•die Artikulation.

Entwicklung

Die Sprachwissenschaftlerin Mechthild R. von Scheurl-Defersdorf hat das Konzept Mitte der 90er-Jahre begründet. Sie leitet das Lingva Eterna Institut für bewüsste Sprache. Seit 2004 baut sie das Konzept gemeinsam mit Dr. Theodor von Stockert weiter aus. Dr. Theodor von Stockert ist Nervenarzt, Neurowissenschaftler und Chefarzt i.R. Er ist Seniorpartner des Lingva Eterna Institut für bewusste Sprache. Seit 2005 ist LINGVA ETERNA eine eingetragene Marke.

  

Anwendung


LINGVA ETERNA ist ein vielseitig anwendbares Metakonzept, beispielsweise in folgenden Bereichen:


Wirtschaft: lösungsorientiertes Denken und Handeln fördern

LINGVA ETERNA macht einengende Sprach- und Denkgewohnheiten bewusst und bietet sprachliche Alternativen an. Das lösungsorientierte Denken und Sprechen fördert eine entsprechende innere Haltung.
Der bewusste Umgang mit der Sprache fördert ein gutes Betriebsklima und lässt die Kommunikation leicht gelingen. So sparen Sie Zeit und Kraft für das Wesentliche.

Pädagogik: Lernen und Lehren erleichtern

Mit einer eindeutigen, klaren Sprache machen Sie Lernenden das Hinhören und Auffassen leicht. Bereits scheinbar kleine Änderungen der gewohnten Ausdrucksweise haben eine nachhaltige Wirkung auf die Motivation sowie auf das Lern- und Sozialverhalten. LINGVA ETERNA stärkt gleichzeitig die Kompetenz und Akzeptanz des Lehrenden.
Der bewusste Umgang mit der Sprache bewirkt einen wertschätzenden und von Achtung getragenen Umgang miteinander und fördert die Entwicklung der Persönlichkeit. Darin liegt ein wesentlicher Beitrag zur Gewaltprävention.


Gesundheitswesen: die Gesundheit stärken

Wörter können krank und schwach machen. Ebenso können sie wohl tun und wie eine gute Medizin wirken. Der bewusste Umgang mit der Sprache ist für die Prophylaxe ebenso bedeutsam wie für die Diagnostik und die Therapiebegleitung. Auch in der Pflege ist eine wertschätzende Sprache von grundlegender Bedeutung.

Persönliche Entwicklung: sich beruflich und privat weiter entwickeln

LINGVA ETERNA stärkt die inneren Kräfte und setzt Potentiale frei. Dies ist für den beruflichen Bereich ebenso wertvoll wie für den persönlichen Bereich.

 

 

Sprache wirkt

Lingva Eterna® Termine

Sprache ganz neu erleben UND für Ihr Kind da sein * Neumarkt Grundkurs (9.00-10.15 Uhr) + Aufbaukurs 10.30 - 11.45 Uhr)

Wann?

15.12.2017
09:00 bis 10:15 Uhr

Wo?

Familienzentrum Neumarkt e.V
Badstrasse 96
92318 Neumarkt

Veranstalter

Familienzentrum Neumarkt e.V

Referent

Ina Willax

weiterlesen »

Sprache ganz neu erleben UND für Ihr Kind da sein* Berching

Wann?

18.01.2018
09:15 bis 10:30 Uhr

Wo?

Mittlerer Torturm Berching (Eingang Rückseite Cafe Plank)
Pettenkoferplatz 9
92334 Berching

Veranstalter

Ina Willax

Referent

Ina Willax

weiterlesen »

In der Sprache liegt die Kraft - Freiheit und Ordnung

Wann?

20.01.2018
09:00 bis 16:30 Uhr

Wo?

Gewürzmühle Berching
Gredinger Straße 2
92334 Berching

Veranstalter

Ina Willax

Referent

Ina Willax

weiterlesen »

Sprache wirkt * 2 Stunden * Altdorf

Wann?

26.01.2018
19:15 bis 21:15 Uhr

Wo?

Altdorf: Sandra Mierlein
Hagenhausener Hauptstr. 3
90518 Altdorf (Ortsteil Hagenhausen)

Referent

Ina Willax

weiterlesen »

Jedes Wort wirkt! Bewusste Sprache in der Hospizarbeit

Wann?

03.02.2018
09:00 bis 17:00 Uhr

Wo?

Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg
Deutschherrnstr. 15-19
90429 Nürnberg

Veranstalter

Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin Nürnberg gGmbH

Referent

Ina Willax

weiterlesen »